Aktuelles


 

 
Vortrag zum Thema "Flugsicherheit" am Samstag, 05.03.16

Regelmäßige Fortbildung zum Thema Flugsicherheit sollten für jeden Piloten selbstverständlich sein. Beim Aero-Club Büren veranstalten wir dazu regelmäßige "Flugsicherheitsabende".

Gestern hatten wir dazu Michael Zistler, Leiter der Fränkischen Fliegerschule Feuerstein (Flugplatz Burg Feuerstein), zu Besuch. Der erfahrene Fluglehrer und Kunstflieger hat sich intensiv mit den Ursachen von Flugunfällen beschäftigt. In seinem Vortrag ging er insbesondere auf die mentalen Ursachen ein. Warum machen selbst erfahrene Piloten manchmal einfache Fehler? Wie kommt es, dass Menschen in Not- und Stresssituationen manchmal eine eigentlich offensichtliche, sichere Problemlösung übersehen? Und was kann man tun, um solche Fehler zu reduzieren? In seinem Vortrag unter dem Motto "Der Mensch ist kein Fliegetier" erläuterte Michael die mentalen Aspekte anhand von vielen realen Vorfällen.

 

Großen Dank an Michael für seinen Vortrag - und an unseren Fluglehrer Fabian Mußhoff für die Organisation.

Das vorbildliche Interesse der Mitglieder unseres Vereins an der Flugsicherheit, lässt uns zuversichtlich auf eine weitere unfallfreie Saison hoffen!

 
Osterfluglager & Schnupperkurs

Am Karfreitag geht´s wieder los!

Wie jedes Jahr geht unsere Segelflugsaison in den Osterferien so richtig los. Bei gutem Wetter fliegen wir mit unseren Segelflugzeugen jeden Tag. Optimale Bedingungen für Segelflugschüler, um mit der Ausbildung richtig vorwärts zu kommen. Für erfahrenen Flieger ist es die Gelegenheit, nach der Winterpause fliegerisch wieder richtig fit zu werden.

Außerdem startet unser "Schnupperkurs für Segelflieger", bei dem ganz neue Flugschüler einsteigen können. Bei Interesse am Schnupperkurs bitte rechtzeitig vorher melden - idealerweise schon zum Info-Tag am 27.2. kommen.

Das Fluglager startet am 25.03.2016 und geht eine Woche bis zum 03.04.2016.

 
Infoveranstaltung zum Schnupperkurs

Bald geht's wieder los: die neue Saison steht vor der Tür! In den Osterferien gibt es auch wieder ein Osterfluglager inkl. "Schnupperkurs" für neue Segelflieger. Idealer Zeitpunkt, um neu einzusteigen. Für den Segelflug-Schnupperkurs sind auch noch Plätze frei. Wir laden daher alle Interessierten zur Infoveranstaltung am Samstag, 27. Februar um 15 Uhr am Flugplatz Büren (Vikar-Schlepphorst-Weg 1) ein.

Segelflug-Ausbildungsleiter Fabian Mußhoff und Jugendleiter Marcel Bentler werden das Segelfliegen, Voraussetzungen, Kosten (weniger als man glaubt!) vorstellen - und alle Fragen rund um die Ausbildung beantworten. Außerdem zeigen wir bei einem Rundgang durch unsere Flugzeughallen unsere kleine, aber feine Segelflugzeug-"Flotte"...

Eine Segelflugausbildung ist für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren möglich (wer noch 13 ist: trotzdem vorbeikommen!! :-) ). Jugendliche schleppen am besten gleich die Eltern zur Infoveranstaltung mit ;-).

 
Ein weiterer Flugschüler meistert Alleinflug

Wieder ein Alleinflieger: am Samstag hat Tobias seine ersten Solorunden mit dem Motorsegler geflogen. Herzlichen Glückwunsch!

Er ist der neunte Flugschüler, der in diesem Jahr den ersten Ausbildungsabschnitt auf Segel- oder Motorflugzeugen absolviert hat.

Toller Erfolg für unsere Fluglehrer - die damit auch im nächsten Jahr noch viel zu tun haben werden.

Glückwünsche von Fluglehrer Peter...

 

... und vom Nikolaus gab es neben Süßes für die Kleinen, viel Lob für die engagierte Vereinsarbeit!

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9